Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Blog

unterwegs

Der Russisch-Orthodoxe Friedhof in Berlin Tegel

Berlin Radtour nach Tegel Teil 1 Tegel gehört zu Ecken Berlins in die Viele nur kommen, wenn Sie zum Flughafen müssen. Der Ein oder Andere weiß vielleicht noch, dass es einen wunderschönen großen See gibt, der zum Baden und Segeln einlädt, aber sonst haben gerade viele Zugezogene so gar keine Vorstellung von diesem Stadtbezirk. Grund…

Mehr lesen »

April 5, 2017

Craft Beer: Stone Brewing Berlin

Bier-Radtour nach Mariendorf Die Craft Beer-Welle rollt mittlerweile, mit einiger Verspätung, auch durch Berlin. Seit einigen Jahren wird gefühlt jede Woche eine neue Bar aufgemacht, die handwerklich hergestelltes Bier zelebriert. Im vergangenen Jahr haben wir schon einmal einen Braukurs bei Bierlieb für Euch besucht und im Video dokumentiert. Etwa zur gleichen Zeit entstand der erste…

Mehr lesen »

März 8, 2017

Fahrradtour durch Lissabon

Das Radfahren in Lissabon ist keine häufig gewählte Art der Fortbewegung. Lissabon wurde auf sieben Hügeln gebaut und die portugiesische Hauptstadt ist sowohl für ihre steilen Gassen als auch holpriges Straßenpflaster bekannt. Nur sehr wenige Fahrräder sind in der Stadt zu entdecken. Auch gibt es keine der sonst üblichen Abstellmöglichkeiten. Ein paar Falträder fallen auf….

Mehr lesen »

Februar 13, 2017

Fahrradtour London Bicycle Tour Company

Blick auf Tower Bridge & City Hall Denkt man an eine Stadtrundfahrt in London, zieht sicherlich ein roter Doppeldecker-Bus vor dem inneren Auge vorbei. Aber noch viel schöner lässt sich London auf einer Fahrradtour erleben. Unser Cycle Cities-Partner, die London Bicycle Tour Company, bietet geführte Radtouren durch die britische Hauptstadt an. Ihr Mitarbeiter Steve hatte…

Mehr lesen »

Januar 20, 2017

Arminiusmarkthalle Moabit

Die Mischung macht’s Von der Markthalle IX in Kreuzberg werden die meisten von Euch mittlerweile gehört haben, vor allem wegen des wöchentlich stattfindenden Streetfood Thursday. Weniger bekannt ist die Markthalle X in Moabit, besser bekannt unter dem Namen Arminiusmarkthalle. Auch für uns liegt der Kiez zwischen Turmstraße und dem S-Bahnring eher abseits der Routen unser öffentlichen Radtouren….

Mehr lesen »

Januar 13, 2017

Fahrradtour mit Hamburg City Cycles

Neben Berlin gibt es in vielen anderen Städten Anbieter für geführte Radtouren. Im Netzwerk Cycle Cities haben sich neben Berlin on Bike einige davon zusammengeschlossen. Sowohl online als auch bei regelmäßigen Treffen findet ein intensiver Austausch statt, um Angebot und Service zu verbessern und sich stärker zu vernetzen. Die Idee dafür hatte Steve, der mit…

Mehr lesen »

Januar 10, 2017

Detektivspiele bei Escape Berlin

Die Flucht aus Prenzlauer Berg …ist zwar nicht ganz so aufregend wie die Abenteuer von Snake Plissken, aber auch der hat irgendwann mal klein angefangen. Eines der schönsten Komplimente, die man als nebenberuflicher Blogger bekommen kann, sind Emails wie die von Christoph. Christoph arbeitet für Escape Berlin, einen von einem guten Dutzend Detektivspielen in Berlin,…

Mehr lesen »

Dezember 2, 2016

Roller Derby in Berlin

Mein erstes Mal beim Roller Derby Eine der Motivationen dieses Blogs ist es, sich gelegentlich Events und Orten in Berlin zuzuwenden, die ein wenig abseits des Mainstreams sind. Im besten Fall hat es irgendetwas mit Fahrrädern zu tun, wie unser Besuch beim Bike Polo oder die Coffeeneuring Challenge, aber wir waren für Euch auch schon beim…

Mehr lesen »

Oktober 25, 2016

Tape Art Convention + Street Art in Berlin

Tape Art in der Galerie Neurotitan Noch bis zum 05.11. findet in der Galerie Neurotitan die Tape Art Convention statt. Bei dieser auch als Streetart umgesetzten Technik wird ausschließlich mit verschiedenfarbigen Klebebändern gearbeitet, die in immer neuen Lagen übereinander gelegt werden. Ihr findet die Galerie im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt, einfach durchgehen auf den…

Mehr lesen »

Oktober 13, 2016

Festival of Lights/Berlin leuchtet

Lichter Radtour [UPDATE] Auch 2017 haben wir zwischen dem 29. September und dem 14.Oktober während beider Festivals zusätzliche Touren im Programm. Tickets könnt Ihr bequem online oder telefonisch reservieren. Wie in jedem Jahr markiert das Festival of Lights bzw. Berlin leuchtet im Oktober den Berliner Herbstanfang. Falls Ihr es nicht schafft bei einer unserer “Berlin bei Nacht”-Radtouren mitzumachen,…

Mehr lesen »

Oktober 11, 2016

Coffeeneuring – Radfahren & Kaffee trinken

Passend zum Herbstanfang startet die diesjährige Coffeeneuring Challenge. Was gibt es Schöneres nach einer Fahrradtour durch Berlin bei Nieselregen, rund um Pfützen und gefallenes Laub gekurvt, als sich bei einem heißen Getränk aufzuwärmen. Und in (virtueller) Gesellschaft macht es noch mehr Spaß, sich auf das Fahrrad zu setzen und Entdeckungstouren durch die Stadt zu unternehmen….

Mehr lesen »

Oktober 6, 2016

360° Sightseeing in Berlin

360 Grad Panoramen aus Berlin Wirklich neu sind die vor allem von Google für seinen Kartendienst Maps bzw. Streetview eingeführten 360°-Panoramen nicht mehr. Mittlerweile ist aber die Software so leistungsfähig, dass auch wurstfingrige Grob-Motoriker wie der hier Schreibende in der Lage sind halbwegs ansehnliche Rundum-Ansichten zu produzieren. Da Übung ja bekanntlich Meister macht, habe ich…

Mehr lesen »

August 31, 2016

Lieblingsplätze: L’Etape Fahrradcafé in Berlin

Auf einer Fahrradtour durch Berlin gibt es nicht nur viel zu sehen und zu entdecken. Irgendwann wollen auch der Hunger oder Durst gestillt werden. Deshalb verraten wir euch hier unsere gastronomischen Lieblingsplätze und Geheimtipps der Stadt. Fahrradcafé inspiriert von Londoner Institution In einer grünen Seitenstraße in Charlottenburg hat der Franzose Gilles das Fahrradcafé L’Etape gegründet….

Mehr lesen »

August 16, 2016

Street Art Bildersammlung

Murals und Graffiti aus Schöneberg und Friedrichshain Auch wenn ich es schon lange nicht mehr geschafft habe, gezielt auf die Jagd nach neuen Werken zu gehen und diese dann auch zu fotografieren (Asche auf mein Haupt – ich gelobe Besserung) hat sich in den letzten Wochen einiges angesammelt. Wie immer war es mir nicht überall…

Mehr lesen »

August 7, 2016

Art Spin Berlin 2016

Eine Kunst-Radtour durch Wedding und Moabit Bereits zum dritten Mal nach 2014 und 2015 lud die Initiative Art Spin Berlin zu einer gemütlichen Radtour zu Berliner Kunstorten und Künstlern. Das Konzept des Art Spin kommt ursprünglich aus Toronto und wurde von der Exilkanadierin Vanessa Brazeau für Berlin adaptiert. Natürlich organisiert Vanessa das Projekt nicht allein, sondern wird…

Mehr lesen »

August 7, 2016

Brandenburg Radtour von Eberswalde nach Angermünde

Erkundung der Schorfheide Von Eberswalde nach Niederfinow Es ist Montagmorgen, 30° sind angesagt und wir haben frei; also wuchten wir unsere Räder am Hauptbahnhof flugs in den Regionalexpress nach Eberswalde (ca. 12€ für Mensch und Rad), um das Projekt “Umlanderkundung” weiter voran zu treiben. Wie schon beim letzten Mal haben wir uns den Nordosten Berlins für…

Mehr lesen »

Juli 26, 2016

Trampolinpark JUMP Berlin

Bounce, Baby – Site-Inspection in der Hüpfburg Was ist das bloß mit Trampolinen, dass sie einem so zuverlässig ein Lächeln ins Gesicht zaubern? Meist reicht es ja sogar schon Anderen beim Auf- und Ab-Hüpfen zuzusehen. Vielleicht liegt es daran, dass unsere Welt im allgemeinen so unnachgiebig ist, jeder Schritt einem die Knochen staucht und und…

Mehr lesen »

Juli 18, 2016

Craft Beer Berlin

Lecker Bier von kleinen Berliner Brauereien Zur Weiterbildung für unsere kulinarischen Radtouren haben wir kürzlich bei unserem Kooperationspartner Bierlieb einen Braukurs besucht. Dabei haben wir nicht nur viel über Bier gelernt sondern auch ein kleines Video gedreht.   Wir Berliner sehen uns gern als die Oberkreativen der Republik und Vorreiter bei eigentlich allem. Dabei sind…

Mehr lesen »

Juni 22, 2016

The Gate am Brandenburger Tor

Neue Multimedia-Attraktion am Pariser Platz Update 18.01.2021: The Gate ist mittlerweile geschlossen. Unseren Eindruck wollen wir euch aber trotzdem nicht vorenthalten. Das Brandenburger Tor gehört nicht nur zu jeder Sightseeing-Tour beim ersten Berlin-Besuch sondern ist auch für Alteingesessene ein immer noch lebendiges Symbol von Deutschlands und Berlins Teilung durch die Mauer. Im Halbkreis schwang sich…

Mehr lesen »

Mai 30, 2016

Berlin-Brandenburg-Radtour von Pankow nach Wandlitz

Mit dem Rad durch Berlins Norden Kurzfassung für Lesefaule: Radtour, erst Pankow, dann Bernau, später Bunker, Raps und Wald, lecker Essen, Kiesgrube-Durchquerung, großes Glücksgefühl. Für die ganz ungeduldigen gibt es am Ende des Artikels eine Route, die allerdings ab Hobrechtsfelde relativ direkt nach Wandlitz führt. Bei aller Liebe zum Großstadttrubel zieht es uns gelegentlich doch…

Mehr lesen »

Mai 12, 2016

Computerspielemuseum Berlin

Site Inspection im Gamer Paradies – Computerspielemuseum Berlin Ich gehöre ja tatsächlich noch zu der Generation, für die Computer an sich etwas Neues und Faszinierendes waren. Selbstverständlich hab ich meine Eltern gnadenlos bequatscht, bis sie mir endlich das Gerät ins Kinderzimmer stellten, das man 1984 unbedingt haben musste. Und so zierte dann ein fleischfarbener Brotkasten…

Mehr lesen »

März 30, 2016

Riding London – I love cycling!

Cycle City London Seeing things from the perspective of a cyclist is great, especially when you experience it in a foreign city. The city where I learnt to ride a bike is Berlin. Even though it’s biking infrastructure is way behind other European cities, getting around the city by bike is fun and relatively safe…that makes it…

Mehr lesen »

März 28, 2016

I love Cycling – Riding London Town

Cycle City London Seeing things from the perspective of a cyclist is great, especially when you experience it in a foreign city. The city where I learnt to ride a bike is Berlin. Even though it’s cycling infrastructure is way behind other European cities, getting around the city by bike is fun and relatively safe……

Mehr lesen »

März 28, 2016

Radtour Berlin Moabit

Zwischen Wasser und Gleisen Dies ist ein Gastbeitrag von Tine der ursprünglich auf http://www.unterwegsinberlin.de In Ihrem Blog veröffentlicht die gebürtige Berlinerin immer wieder Beschreibungen zu Radtouren zum selber nachfahren. Das ersetzt natürlich nicht unsere fantastischen Guides, aber wir fahren ja schließlich nicht überall hin. Der Hamburger Bahnhof ist nicht nur eines der wichtigen Häuser für moderne…

Mehr lesen »

März 28, 2016

Berliner Fahrradschau/Bicycle Week 2016 – erste Eindrücke

Eindrücke von der BFS und BBW 2016 Da wir nach zwei Messetagen während derer wir so quasi nebenbei unseren Saisonstart 2016 begangen haben ziemlich erledigt sind, hier auf die schnelle nur ein paar kurze Gedanken und Bilder aus der Station Berlin. berliner fahrradschau bicycle-week 2016 Wie auch in den vergangenen Jahren ist die Messe mal…

Mehr lesen »

März 19, 2016

Der Radfernweg Berlin-Usedom

Radtour an die Küste Eine Radreise auf dem Radfernweg Berlin – Usedom kombiniert zwei Reiseziele miteinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Von der pulsierenden Hauptstadt aus machen Sie sich auf eine entspannende Reise durch malerische Landschaften, wo zahlreiche Seen und ruhige Ortschaften zu kleinen Pausen einladen, bis an die kühle und schöne Ostsee. Dabei folgen…

Mehr lesen »

Februar 29, 2016

Gestern und Heute: Mehringplatz

Das Rondell am Halleschen Tor Heute ist der Mehringplatz ein ziemlich trostloses aber irgendwie faszinierendes Stück Niemandsland zwischen Mitte und Kreuzberg, direkt nördlich des U-Bahnhofs Hallesches Tor. Die nächsten Kneipen und Clubs sind weit weg, die stuck-schwangere Gediegenheit der Gründerzeit-Altbauten von Kreuzberg 61 auch. Die den Platz rahmenden Bauten aus den 70er Jahren verspüren einen…

Mehr lesen »

Februar 26, 2016

Ai Weiwei in Berlin

Der Dissident und Berlin – eine Liebesgeschichte Ai WeiWei und Berlin, das ist spätestens seit der gefeierten Ausstellung “Evidence” im Martin Gropius Bau eine Liebesgeschichte.  Allerdings eine, die zunächst mit einer herben Hypothek belastet war. Der Lieblings-Dissident der Deutschen durfte von Staats wegen sein Heimatland für insgesamt 4 Jahre nicht verlassen. Zum Wintersemester hat der Künstler nun…

Mehr lesen »

Februar 19, 2016

Site Inspection: Spy Museum Berlin

Hauptstadt der Spione [Update] Das Haus hat sich unter neuem Betreiber und neuem Namen – “Deutsches Spionage Museum“- komplett neu aufgestellt und man hat uns versichert, dass die Kritikpunkte unseres Textes, so wohl heute nicht mehr richtig seien und uns zu einem erneuten Besuch eingeladen. Diese Einladung nehmen wir natürlich sehr gern an und werden…

Mehr lesen »

Januar 28, 2016

Downmall Berlin 2016

Radrennen im Einkaufszentrum Eastgate Marzahn Das wir uns nicht nur für gemütliche Berlin Radtouren begeistern können, sondern auch für deutlich dynamischere Spielarten velophiler Fortbewegung konnte man diesem Blog schon häufiger entnehmen, z. B. beim Bike-Polo auf dem Tempelhofer Feld oder beim BMX im Mellowpark. Eine Veranstaltungsreihe die uns bisher aber auch nur aus diversen Youtube-Videos bekannt…

Mehr lesen »

Januar 25, 2016

  • FÜR GESCHICHTSINTERESSIERTE!
Ab 29

Sie stand 28 Jahre, die Berliner Mauer. Und wurde immer weiter ausgebaut, bis ein Entkommen über die Sperranlagen fast unmöglich war. Eine Zeitreise in den „Kalten Krieg“. Mit oft unglaublichen Geschichten, von waghalsigen Tunnelfluchten bis zum magischen Moment des Mauerfalls.

  • BERLINER SZENEBEZIRKE
Ab 29

Berlin hatte schon immer eine magische Anziehungskraft für Menschen mit alternativen Lebensentwürfen. Die „Kreuzberger Nächte“ gelten als legendär, aber auch die ehemaligen Ost-Bezirke Friedrichshain und Prenzlauer Berg sind besonders bunt und lebhaft.