Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Blog

Mitte

Radtour: Berliner Industriekultur

Fahrradtour: Industriekultur rund um Berlin’s Mitte Für einen Veranstalter von Berlin Fahrradtouren dürfte es wenig überraschend sein, dass man sich die Welt auch in der Freizeit auf zwei Rädern erfährt, dass man sich dazu einen Montagmorgen im Januar aussucht schon eher. Allerdings waren Martin und ich in 2019 so selten unterwegs, dass wir dem Schreibtischkoller…

Mehr lesen »

Februar 27, 2020

Monster street art gallery summer 2019

New street art and graffiti from the best city in the world: Berlin Yes, we did hear, there are other cool places for street art, and it might even be bearable to live in those places, but they all have one giant elephant-in-the-room-sized problem, they are not Berlin, and therefore by definition less glorious and…

Mehr lesen »

Oktober 22, 2019

Revolutions Radtour – das Ende der Monarchie in Berlin

Orte der Revolution 1918/19 1918 – der Erste Weltkrieg ist schon lange nicht mehr zu gewinnen, die Menschen hungern, sind des sinnlosen Sterbens überdrüssig. Nachdem es schon im Vorjahr nach der russischen Oktoberrevolution erste Streiks gegeben und die SPD sich unter dem stärker werdenden Druck der Kriegsgegner gespalten hatte, spitzte sich die Lage im Herbst…

Mehr lesen »

August 22, 2019

Best of Berlin Street Art summer 2019

Murals, graffiti, 3D Have fun with our collection of new Berlin street art, from Tegel to Neukölln. All Infos about the artwork in the captions, or on our regular Street Art bike tour, which we also offer in German. As always we weren’t able to identify all artists shown here, so of course you’re very…

Mehr lesen »

Juli 26, 2019

Spy Museum – Deutsches Spionagemuseum

The Capital of Spooks tl;dr: A well designed private museum with lots of things to actively try out that is definitely worth the entrance fee. Located at Potsdamer Platz – or Leipziger Platz to be precise – a few years ago a new, privately funded museum about spycraft opened its doors. We were invited for a…

Mehr lesen »

Oktober 9, 2018

The Berlin Cathedral

The emperor’s church The MR although you couldn’t tell by just looking at it. Visitors often mistake it for a catholic place of worship due to the overabundance of decorative elements. The other common misconception considers its age. On our Sightseeing tours, like Berlin’s Best we sometimes ask what our guests think from which period…

Mehr lesen »

März 24, 2018

Asisi panorama: The Wall

360° Berliner Mauer Die Geschichte der Teilung Berlins ist zu einem nicht unerheblichen Anteil dafür verantwortlich, wie die Stadt heute aussieht und tickt. Auch für den Tourismus ist dieser Teil unserer Vergangenheit nicht zu vernachlässigen. In Kombination mit den Hinterlassenschaften der Nazi-Diktatur ist das Gedenken an die Mauer zentraler Bestandteil jedes Berlin-Besuchs – zumindest des…

Mehr lesen »

März 5, 2018

Berlin’s best post-wall architecture

Sightseeing Beyond Potsdamer Platz and the government Of course Berlin’s pace of development is nothing compared to big cities in emerging markets in Asia or Africa, but for European standards it was nothing short of staggering. If you look at this model of Berlin’s inner city, everything that is not white has either been built…

Mehr lesen »

Januar 15, 2018

Mixed Berlin street art – best of October

New in 2018: English Street Art tours We are super happy to announce, that we will be able offer open Berlin Street Art tours in English. Every Friday afternoon we take to the streets of Berlin and explore the exciting art that Berliners and guests leave on walls and bridges. Click to enlarge and get some infos (if…

Mehr lesen »

November 15, 2017

Berlin Street Art – Mitte collection

 Streetart Berlin Gallery September 2017 Even though Urban Art has its own museum now the real deal is still happening on the streets with new artists and projects forever entering and leaving the game. On a recent day off, I checked some of the usual places in Berlin Mitte, specifically Haus Schwarzenberg and Dircksenstraße which…

Mehr lesen »

September 26, 2017

Pierre Boulez Saal

Mittendrin statt abgestellt Wir hatten kürzlich die Gelegenheit zu einer Führung im Pierre-Boulez-Saal. Dabei haben wir einiges gelernt, u.a. dass das “z” im Namen wie ein scharfes “s” mitgesprochen wird. Der im März 2017 eingeweihte Konzertsaal ist Teil eines Dreigestirns in Sachen musikalischer Spitzenausbildung. Da ist zum Einen, das von Daniel Barenboim und Edward Said…

Mehr lesen »

September 13, 2017

Little Big City Berlin

Die Hauptstadt im Zwergen-Maßstab Den aufmerksamsten unserer Leser ist vielleicht schon eine gewisse Liebe zu Stadtmodellen Berlins aufgefallen. Vieles, was beim Spazieren durch die Stadt unklar bleibt, wird klar, wenn man es als maßstabsgetreues Modell sieht. Obwohl auch ein Modell letztlich nur eine Repräsentation ist, erschließen sich Beziehungen verschiedener Gebäude und Nachbarschaften viel besser, wenn man…

Mehr lesen »

August 2, 2017

Radtour von Turm zu Turm: Berlin von oben

Fahrradtour Berlin von oben Während sich im Osten von der Politik bis zu den Straßennamen so ziemlich alles verändert hat, waren die von den meisten Wessis zu erbringenden Anpassungsleistungen relativ überschaubar. Aber auch im Westen der Stadt blieb nicht alles beim Alten, durchaus zum Positiven, es gab mehr Wohnungen und Clubs und die 90er waren eine einzige…

Mehr lesen »

Juni 27, 2017

Berlin Streetart Collection April ’17

Murals und Graffiti im Mauerpark und den Ritterhöfen Wie schon angedroht haben wir endlich wieder Zeit (und das passende Wetter) uns gezielt nach neuer Street Art in der Stadt umzusehen. Das kommt uns natürlich auch für unsere Streetart-Radtouren zugute, vor allem aber erfreuen wir uns an der regelmäßig überraschend hohen Qualität. Das gilt in erster Linie…

Mehr lesen »

April 13, 2017

Street Art Happen für zwischendurch

Murals und Graffiti aus Berlin In den letzten Wochen hat uns ehrlicherweise die Witterung davon abgehalten gezielt auf Erkundungstour zu gehen, aber ein bisschen was hat sich so nebenbei angesammelt, entweder auf dem Weg zur Arbeit oder einfach so. Wenn Ihr Euch für Urban bzw. Street Art interessiert, freuen wir uns riesig mit Euch gemeinsam…

Mehr lesen »

März 27, 2017

Arminiusmarkthalle Moabit

Die Mischung macht’s Von der Markthalle IX in Kreuzberg werden die meisten von Euch mittlerweile gehört haben, vor allem wegen des wöchentlich stattfindenden Streetfood Thursday. Weniger bekannt ist die Markthalle X in Moabit, besser bekannt unter dem Namen Arminiusmarkthalle. Auch für uns liegt der Kiez zwischen Turmstraße und dem S-Bahnring eher abseits der Routen unser öffentlichen Radtouren….

Mehr lesen »

Januar 13, 2017

Im Bundespräsidialamt & Schloss Bellevue

Zum Saisonabschluss im letzten Jahr gab es wieder eine besondere Unternehmung. Wir, Guides und Team, durften im November das Bundespräsidialamt und das Schloss Bellevue besichtigen. Fast ein Jahr hatte es gedauert, den Termin zu bekommen. Doch nach Sammeln und Übersenden der Besucherdaten für die Sicherheitsüberprüfung und Befolgen der Informationen über Art und Umfang der Dinge,…

Mehr lesen »

Januar 3, 2017

Roller Derby in Berlin

Mein erstes Mal beim Roller Derby Eine der Motivationen dieses Blogs ist es, sich gelegentlich Events und Orten in Berlin zuzuwenden, die ein wenig abseits des Mainstreams sind. Im besten Fall hat es irgendetwas mit Fahrrädern zu tun, wie unser Besuch beim Bike Polo oder die Coffeeneuring Challenge, aber wir waren für Euch auch schon beim…

Mehr lesen »

Oktober 25, 2016

Tape Art Convention + Street Art in Berlin

Tape Art in der Galerie Neurotitan Noch bis zum 05.11. findet in der Galerie Neurotitan die Tape Art Convention statt. Bei dieser auch als Streetart umgesetzten Technik wird ausschließlich mit verschiedenfarbigen Klebebändern gearbeitet, die in immer neuen Lagen übereinander gelegt werden. Ihr findet die Galerie im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt, einfach durchgehen auf den…

Mehr lesen »

Oktober 13, 2016

Festival of Lights/Berlin leuchtet

Lichter Radtour [UPDATE] Auch 2017 haben wir zwischen dem 29. September und dem 14.Oktober während beider Festivals zusätzliche Touren im Programm. Tickets könnt Ihr bequem online oder telefonisch reservieren. Wie in jedem Jahr markiert das Festival of Lights bzw. Berlin leuchtet im Oktober den Berliner Herbstanfang. Falls Ihr es nicht schafft bei einer unserer “Berlin bei Nacht”-Radtouren mitzumachen,…

Mehr lesen »

Oktober 11, 2016

The Gate am Brandenburger Tor

Neue Multimedia-Attraktion am Pariser Platz Update 18.01.2021: The Gate ist mittlerweile geschlossen. Unseren Eindruck wollen wir euch aber trotzdem nicht vorenthalten. Das Brandenburger Tor gehört nicht nur zu jeder Sightseeing-Tour beim ersten Berlin-Besuch sondern ist auch für Alteingesessene ein immer noch lebendiges Symbol von Deutschlands und Berlins Teilung durch die Mauer. Im Halbkreis schwang sich…

Mehr lesen »

Mai 30, 2016

Ein Schloss für die Republik

Eine Architekturkritik von Philipp Zimmermann Wir bedanken uns bei Philipp Zimmermann für diesen wunderbaren Gastbeitrag. Philip ist Betreiber des Berlin-Blogs Under The Linden, wo er regelmäßig stadthistorische Themen hauptsächlich in englischer Sprache behandelt. Der Artikel spiegelt nicht die offizielle Meinung von Berlin on Bike wider, hauptsächlich weil es so etwas bei uns gar nicht gibt…

Mehr lesen »

März 28, 2016

Radtour Berlin Moabit

Zwischen Wasser und Gleisen Dies ist ein Gastbeitrag von Tine der ursprünglich auf http://www.unterwegsinberlin.de In Ihrem Blog veröffentlicht die gebürtige Berlinerin immer wieder Beschreibungen zu Radtouren zum selber nachfahren. Das ersetzt natürlich nicht unsere fantastischen Guides, aber wir fahren ja schließlich nicht überall hin. Der Hamburger Bahnhof ist nicht nur eines der wichtigen Häuser für moderne…

Mehr lesen »

März 28, 2016

Street Art Gallerie Berlin 2016/1

Graffiti, stencils and tiles in Mitte Im Winter passiert normalerweise in Sachen Street Art in Berlin nicht so viel. Da die letzten Monate aber erstaunlich mild waren, haben wir mal wieder einen kleinen Umweg nach der Arbeit gemacht um uns etwas umzuschauen. Beutegebiet für die Mini Streetart-Radtour war diesmal Mitte, mit einem kleinen Abstecher zum…

Mehr lesen »

März 8, 2016

Gestern und Heute: Mehringplatz

Das Rondell am Halleschen Tor Heute ist der Mehringplatz ein ziemlich trostloses aber irgendwie faszinierendes Stück Niemandsland zwischen Mitte und Kreuzberg, direkt nördlich des U-Bahnhofs Hallesches Tor. Die nächsten Kneipen und Clubs sind weit weg, die stuck-schwangere Gediegenheit der Gründerzeit-Altbauten von Kreuzberg 61 auch. Die den Platz rahmenden Bauten aus den 70er Jahren verspüren einen…

Mehr lesen »

Februar 26, 2016

Ai Weiwei in Berlin

Der Dissident und Berlin – eine Liebesgeschichte Ai WeiWei und Berlin, das ist spätestens seit der gefeierten Ausstellung “Evidence” im Martin Gropius Bau eine Liebesgeschichte.  Allerdings eine, die zunächst mit einer herben Hypothek belastet war. Der Lieblings-Dissident der Deutschen durfte von Staats wegen sein Heimatland für insgesamt 4 Jahre nicht verlassen. Zum Wintersemester hat der Künstler nun…

Mehr lesen »

Februar 19, 2016

Site Inspection: Spy Museum Berlin

Hauptstadt der Spione [Update] Das Haus hat sich unter neuem Betreiber und neuem Namen – “Deutsches Spionage Museum“- komplett neu aufgestellt und man hat uns versichert, dass die Kritikpunkte unseres Textes, so wohl heute nicht mehr richtig seien und uns zu einem erneuten Besuch eingeladen. Diese Einladung nehmen wir natürlich sehr gern an und werden…

Mehr lesen »

Januar 28, 2016

Buchstabenmuseum Berlin

Neues Zuhause für das Neon-Museum Berlin ist nicht nur die Heimat solcher Dickschiffe wie DHM oder Pergamonmuseum, sondern Zuhause und Dutzender kleiner, feiner Museen. Vom kommunalen Kunstmuseum über ungezählte Galerien bis hin zu privaten Sammlungen reicher Kunstfreunde. Einer dieser Orte und doch ganz anders ist das Berliner Buchstabenmuseum. Leuchtreklame für Zierfische, ursprünglich aus Karl-Marx-Allee, abgebaut und…

Mehr lesen »

Oktober 22, 2015

Yoga Cycling

Doppelt gesund dank Radfahren und Yoga Das Radfahren die schönste Sache der Welt für uns ist, dürfte wenig überraschend sein. Man ist draußen an der frischen Luft, die in Berlin mittlerweile ganztägig atembar ist, sieht was von seiner Umgebung, tut was für die Gesundheit und die Umwelt. Egal ob auf kurzen oder langen Radtouren durch Berlin, beim täglichen…

Mehr lesen »

Oktober 13, 2015

Site Inspection: MountMitte

Beach Volleyball, Klettern und Riesenschaukel im Herzen Berlins Manch einer wird den Komplex von BeachMitte bzw. MountMitte schon von einer Mauertour kennen, manch anderer ist sogar schon mal selbst bei einer Runde Beach-Volleyball im Sand herum gesprungen. Allen anderen möchten wir unseren Partner am Nordbahnhof kurz vorstellen. Carmen und Martin beim Chillen in der Outdoor-Lounge…

Mehr lesen »

September 4, 2015

  • FÜR GESCHICHTSINTERESSIERTE!
Ab 29

Sie stand 28 Jahre, die Berliner Mauer. Und wurde immer weiter ausgebaut, bis ein Entkommen über die Sperranlagen fast unmöglich war. Eine Zeitreise in den „Kalten Krieg“. Mit oft unglaublichen Geschichten, von waghalsigen Tunnelfluchten bis…

Skip to toolbar