Blog

Das Berliner Wochenende


das-berliner-wochenende

Mit etwas weniger Großveranstaltungen als am vergangenen Wochenende, aber genau so abwechslungsreich: Fr: Record Release-Party von Frida Gold im Heimathafen Neukölln Sa: Snooker Legends im Tempodrom Fr/Sa/So: Bergmannstraßenfest in Kreuzberg Sa/S0: Tag der Architektur mit offenen Büros So: Stereoexpress, Klangkünstler und Kollektiv Ost im Badeschiff für schlappe 6€

McBerlin


mcberlin

Passend zur feierlichen Grundsteinlegung erstrahlt der Berliner Schloßplatz gerade im knalligen Coca-Cola-Rot. Schlimm genug, dass man uns auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner der Geschmacksarmen ein Schloß in die Aussicht stellt. Das  bis 2017 eigentlich die halbe Stadt permanent entstaubt werden muss, hilft auch nicht direkt. Aber gut , so was lernt man in Berlin mit weiter…

Das Wochenende in Berlin


das-wochenende-in-berlin

Auch am nächsten Wochenende ist wieder einiges los in der Stadt. Ganz weit vorne ist das Festival 48h Neukölln mit jeder Menge Kunst und Musik, z.B. am Samstag den EPIC Streetart Battle, bei dem 9 Künstler live eine Wand verschönern. Auch immer großartig und eine grandiose Tanzveranstaltung ist das Lesbisch-Schwule Stadtteilfest am Nollendorfplatz. Ganz natürlich: Der weiter…

Dmitry und der Bruderkuss


dmitry-und-der-bruderkuss

Breshnew und Honni knutschen an der Eastside Gallery Fast jeder kennt das Bild von den knutschenden Staatschefs Honecker und Breschnew, aber kaum jemand weiß etwas über den Künstler. Wir haben Dmitry Vrubel in seinem offenen Atelier bei uns in der Kulturbrauerei getroffen und uns mal die Geschichte des berühmten Werkes erzählen lassen. 1990, die Mauer weiter…

Streetart-Bilder


streetart-bilder

Passend zu unserer Radtour „Streetart Berlin“ haben wir beim letzten Spaziergang durch Friedrichshain mal ein paar Bilder gemacht, wer was über die Künstler weiß ist gern herzlich eingeladen dieses Wissen zu teilen.  

Unser Bike-Guide Peter


unser-bike-guide

Peter kommt nach seinen eigenen Worten aus einer kleinen Stadt in einem kleinen Land, gemeint ist Rotterdam, das für niederländische Verhältnisse getrost als Großstadt gelten kann. Eines der Vorurteile über unsere Nachbarn besagt, dass die Alle total gut und gerne Fahrrad fahren. Das muss irgendwie stimmen, denn bei uns sind immer mehr Niederländer zu Gast weiter…

Die größte Fahrradtour Europas: ADFC-Sternfahrt


die-größte-fahrradtour-europas

Der Blick nach draußen war heute morgen ähnlich ermutigend wie der auf das Wetter-Radar – gar nicht – und irgendwie war uns schon klar, dass aus den insgesamt fast 60 Anmeldungen für unsere gemeinsame Teilnahme an der Sternfahrt 2013 wohl nix wird. Außer ein paar Kollegen und Freunden kam dann aber immerhin noch ein Trupp weiter…

Event-Highlights für das Berlin-Wochenende


event-highlights

  Dieses Wochenende ist wieder jede Menge los in der Stadt, allen voran natürlich: Am Sonntag, die fetteste Fahrradtour überhaupt: ADFC-Sternfahrt. Wir sind natürlich dabei. Zum Warmfahren am Freitag: Critical Mass Berlin Weltkindertag, auch am Sonntag Für alle Fussball-Fans ist das DFB-Pokalfinale am Samstag DER Pflichttermin für’s Wochenende Die Oberbaumbrücke wird am Sonntag zur Open Air weiter…

Streetart Doku: Berlin spricht Bände


streetart-doku-berlin-spricht-bände

Passend zu unserer neuen Radtour „Streetart Berlin„, gibt es bei vimeo eine sehenswerte Doku über die Berliner Streetart-Szene. Berlin Spricht Wände (c) 2013 EastCross Projects from kls0e on Vimeo.

Shopping Tipp Berlin-Mitte: Standert


standert_cycling-2

Fahradladen trifft Café Fahrradläden gibt es in Berlin wie Sand am Meer und gefühlt macht jeden Tag ein Neuer auf. Nicht alle sind so, dass man sie weiterempfehlen möchte. Ganz anders in der Invalidenstraße in Berlin-Mitte (ca.500m von der Bernauer). Hier, mitten im Herzen der Stadt hat Max sein Laden-Café Standert eröffnet.  Eigentlich ist die weiter…