Eventtipps: Ganz viel Kunst, das Yaam und Spaß auf dem Rad,


events-wankelmut Arty

  • Eine Woche nach dem Volksentscheid zum Tempelhofer Feld, ist das Flughafengebäude fest in der Hand von den Designern und Architekten der DMY und Berlin Design Week, mit unendlich vielen begleitenden Veranstaltungen, wie z.B. der Design Night am Freitag oder dem Re:Make-Festival, dass sich hauptsächlich mit Up- und Recycling beschäftigt.
  • Die am Mittwoch eröffnete 8. Berlin Biennale zeigt bis zum 03. August über die ganze Stadt verteilt, sehr frei kuratierte Positionen der Gegenwartskunst (Was nur ein schönerer Weg zu sagen „Eine rote Linie lässt sich nicht so recht erkennen“ ist; Macht aber nix, ist auch so spannend.
  • Der Film „Symphonie einer Großstadt“ fasziniert seit fast 80 Jahren, umso mehr, wenn sich die norwegischen Elektroniker Tronthaim daran machen, das Werk live zu vertonen. Am Samstag in der Freilichtbühne Weißensee.  (via sugarhigh)

Party

    • Im neuen Yaam, geht dieses Wochenende zum ersten Mal so richtig die Post ab. Lee „Scratch“ Perry am Samstag und die Ohrbooten am Sonntag.
    • Im Ritter Butzke ist „The Great Playhouse“ zu Gast und verspricht wie immer feinste Berliner Partykultur gewürzt mit reichlich infantilem Hedonismus. 
    • Auch nicht weit, vom Tempelfeld liegt das Arkanoa, in dem am Samstag unser Guide Claas mit seinem Ballonorkester aufspielt. 
    • Das erste Open-Air-Highlight beschert uns die Agentur SeelenSauna am Sonntag in Rummelsburg mit Wankelmut und Stephan Bodzin

Sonst So

  • Eines der beiden velobezogenen Highlights an diesem Wochenende ist die monatlich am letzten Freitag stattfindende Critical Mass – gemeinsam Rad fahren und sich den Raum nehmen den man braucht. Treffpunkt wie immer Freitag, 20 Uhr am Heinrichplatz
  • Danach kann man sich beim Braufest davon überzeugen, dass die Craft-Beer-Bewegung langsam aber sicher auch in Berlin ankommt und bei Pils und Hefeweizen vom Stadtardbrauer noch lange nicht Schluß ist, mit dem Biergenuß.
  • Und wenn Ihr es mit dem IPA nicht übertreibt, empfehlen wir am Samstag den Gang bzw. die Fahrt in den MellowPark. Beim Highway 2 Hill messen sich zwei Tage lang die besten BMXer nicht nur aus Berlin.
  • Bike-Highlight Nr. 3 ist die jährliche ADFC-Sternfahrt am Sonntag, Europas größte FahrraddemoUnd das Beste: im Gegensatz zum vergangenen Jahr wird sogar die Sonne scheinen.  Wir sind zwar erst im nächsten Jahr wieder offiziell dabei, aber das ein oder andere BoB-Rad bzw. Guides wird sich wohl trotzdem auf die Strecke machen.
  • Außerdem wird am Sonntag die Schloßbaustelle am Humboldtforum das erste Mal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, beim Tag der offenen Baustelle.

HIGHWAY TO HILL 2013 | 20ZOLL from 20 ZOLL on Vimeo.

Kommentieren

  • (will not be published)

Sicherheitsabfrage *