Eventtipps für das Berliner Wochenende ab dem 12.07.


Diese Woche ist echt viel los, da fiel die Auswahl nicht wirklich leicht, daher heute deutlich mehr Veranstaltungshinweise als sonst. Ihr könntet natürlich einfach eine Radtour machen oder ein bißchen Kanu fahren, aber damit füllt man ja nicht unbedingt das ganze Wochenende. Wobei das für viele bei BoB genau der Vorstellung gelungener Freizeitgestaltung entspricht – schließlich ist ein Tag ohne Rad ein verlorener Tag. Genug geschwafelt, hier sind die Tipps für das kommende Wochenende

  • Schon am Freitag eröffnet der Außenbereich der Galerie C/O im ehemaligen Amerika Haus am Zoo, u.a. mit Lionel Feiniger
  • Ab sofort regelmäßig Samstags und Mittwochs, außerdem kostenlos: Führungen im ARD-Hauptstadt-Studio (mit Anmeldung!)
  • Sa; Comedy im English Language Theatre , 6 € Eintritt und auf englisch (wir sagens lieber noch mal….)
  • Noch bis 28.07. Ausstellung zur Ars Electronica „Wie eine zweite Natur“ – sehr spannende Installationen und Videos an der Schnittstelle zwischen Natur und Technologie im W-Forum Unter den Linden
  • Fr: Eisern Union vs. Celtic Glasgow gibt aktuell noch ein paar Karten im Gästeblock), Samstag/Sonntag ist dann jeweils Tag der offenen Tür in der alten Försterei.
  • Bis 28.: Eine kinetische Symphonie in der Galerie MADE am Alex. Wir waren zwar selbst noch nicht da, aber der Spiegel-Artikel hört sich super spannend an.
  • Konzert/Show/Tüdelü bei der Botanischen Nacht am Samstag.
  • Gefühlt ist mittlerweile jedes WE irgendwo Holi-Festival, dieses aber direkt bei uns in der Kulturbrauerei, ebenfalls Samstag
  • Irgendwie einen Tag zu früh steigt die „Fête Nationale“ anläßlich des französischen Nationalfeiertages, direkt am Brandenburger Tor.
  • Im Ritter Butzke ist erst Freitag die OCB StreetArt Attack zu Gast, bevor am Samstag die Shitparade startet ohne Wagen, dafür mit kostenlosem MP3-Download
  • Noch eine Samstag-Parade, aber mit Wagen und vielen verrückten: Pride-Parade Durch Kreuzberg und Neukölln.

Sonntag sieht ein bissl mau aus, oder fällt Euch was ein? Flohmarkt geht immer und abends gibt es diverse Freiluftkinos, z.B. das Freiluftkino Kreuzberg hinter dem Bethanien mit wirklich toller Atmosphäre.