Berlin-Radtour über die Autobahn, unsere Eventtipps


Casper_Promo Wie in jedem Juni ist Berlin Schauplatz Europas (mindestens) größter Fahrraddemo, der Berliner Sternfahrt des ADFC, bis zu 250.000 Radler erobern die Stadt. Ganz fleißige starten Ihre Tour schon am Samstag abend in Polen. Alle Routen und Treffpunkte zur Sternfahrt findet Ihr hier.

Zweites Highlight ist sicherlich das Richtfest und die offene Baustelle des Berliner Stadtschlosses/Humboldtforums. Da kann man jetzt von halten was man will, aber interessant wird das sicherlich.

Party

  • Am Sonntag bringen Manu Chao das Gelände der Zitadelle in Spandau zum Kochen – bei hoffentlich schönem Wetter..
  • Das Torstraßen-Festival ist kein Straßenfest im eigentlichen Sinne, obwohl der Name dies vermuten lässt. Stattdessen finden in 15 Locations auf der Torstraße Dutzende Konzerte von Künstlern statt, bei denen der ganz große Durchbruch bislang noch auf sich warten lässt. Erfahrungsgemäß lohnen sich die 15 € für das Tagesticket voll und ganz und das Wetter verspricht auch großartig zu werden.
  • Wer souligen Jazz mit weiblichen Vocals mag und Marla Glen nicht kennt, hat definitiv was verpennt und sollte diese Bildungslücke dringend schließen, zum Beispiel am Samstag im C-Club.
  • Nahezu zeitgleich tritt Casper in der Wuhlheide auf und bringt ein paar Freunde mit, wer das genau sein wird, weiß man zwar noch nicht, aber ohne Zweifel wird feinster Hip Hop geboten.
  • Nicht nur im Kino erfreuen sich endzeitliche Phantasien gerade großer Beliebtheit, auch bei Partymachern ist Dystopia irgendwie immer angezeigt. Musikalisch düster geht es am Freitag im Arena-Club zu. Wem das irgendwann zu depri ist, hüpft einfach in den Pool des Badeschiffs, also Schwimmsachen nicht vergessen.
  • Außerdem am Freitag: Geburtstagsfeier der Killekill-Partyreihe im Suicide Circus, Record Release von Tiefschwarz im Watergate, mit Unterstützung von DJ Hell u.a., Paradiso im Salon zur Wilden Renate.

Arty

  • Zur Berlin Design Night am Freitag laden insgesamt 90 Studios in Ihre Räume ein und stellen Ihre Arbeit vor. Möbel, Mode, Produkt-Design, langsam aber sicher entwickelt sich Berlin auch zur Hauptstadt der Gestalter. Kostenloser Shuttleservice inklusive.
  • Das KW Institute for Contemporary Art zeigt unter dem Titel Fire and Forget Arbeit zum Thema Gewalt und Waffen und was diese langfristig mit der menschlichen Psyche anstellen. Eröffnung ist am Sonntag.
  • In der Deutsche Bank Kunsthalle eröffnet am Freitag eine Ausstellung mit Positionen von 9 Fellows der Villa Aurora in Los Angeles; Checkpoint California

Sonst So

  • Bei der Berlin Beer Week geht es einzig und allein um schmackhafte Gerstensäfte. Berliner Brauereien laden zum Verzehr, viele Micro Breweries stellen sich und Ihre Produkte abseits des Meinstream der geneigten Öffentlichkeit vor. Start ist am Samstag im Weddinger Brauhaus Lemke

Kommentieren

  • (will not be published)

Sicherheitsabfrage *