Jüdisches Berlin

2 Stunden Touren und Preise auf Anfrage

Jüdisches Leben

Kaum eine Bevölkerungsgruppe hat das Geistesleben der Stadt so beeinflusst wie die ehemals 160.000 in der Stadt lebenden Juden. Als erster Staat gewährte Preußen jüdischen Einwohnern volle Bürgerrechte und gerade Berlin entwickelte eine enorme Anziehungskraft. Ob säkular oder strenggläubig – viele jüdische Gelehrte, Kaufleute und Künstler hatten Ihre Heimat in Berlin und haben Ihre Spuren hinterlassen.

Eines der Zentren jüdischen Lebens in Berlin war die Spandauer Vorstadt und das Gebiet um den Hackeschen Markt. In den Hackeschen Höfen startet unsere Führung, bevor es unter anderem zu einem der prächtigsten Gebäude Berlins geht, dem Rest der neuen Synagoge in der Oranienburger Straße mit der weltweit ersten Rabbinerin.

Wir zeigen Ihnen die Schauplätze jüdischer Geschichte in Berlin: von den ersten Siedlern in der Zeit der Aufklärung über die Verfolgung durch die Nazis bis hin zur zaghaften Rückkehr jüdischen Lebens in heutiger Zeit.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAwalk-juedisches-berlin-friedhof-grosse-hamburger-jpgwalk-juedisches-berlin-heckmannhoefe-jpgwalk-juedisches-berlin-kinderheim-jpgwalk-juedisches-berlin-maedchenschule-jpgwalk-juedisches-berlin-mahnmal-seniorenheim-jpgwalk-juedisches-berlin-zur-oranienburger-jpg

Die nächsten Termine und Reservierung Radtour “Walking Tour Jüdisches Berlin”

Keine Veranstaltungen

Termine und Startzeiten frei wählen:
Walking Tour Jüdisches Berlin als private Tour mit eigenem Berlin-on-Bike-Guide buchen/reservieren.

So finden Sie uns.

Unsere Touren starten in der Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg, nur 3 U-Bahn-Stationen mit der Line U2 (rote Linie) vom Alexanderplatz entfernt. Vom Bahnhof „Eberswalder Straße“ aus sind es nur weniger Meter zu unserem Standort:
  • Nehmen Sie den Ausgang „Danziger Straße“
  • Folgen Sie der Straße die links von der Hochbahn wegführt (Danziger Straße) 
  • Nach ca. 150m rechts in die Knaackstraße einbiegen und nach 30 Metern durch den großen Torbogen
  • Den gelben „Berlin on Bike“-Schildern folgen
  • Sollten Sie sich unsicher sein, wartet jeweils 10 Minuten vor Tourstart Sie einer unserer Guides mit orangefarbener Leuchtweste am Bahnhof und weist Ihnen den Weg. Oder sie orientieren sich einfach mit der Übersichtskarte, die gerne auch als PDF herunterladen und ausdrucken können
Darüber hinaus halten eine Reihe Tramlinien in unmittelbarer Umgebung und ebenfalls gut zu erreichen ist die Ringbahn-Haltestelle (s-Bahn) „Schönhauser Allee“Anfahrtsskizze zum Download und ausdrucken (PDF, 388 KB) Sollten Sie sich verspäten, rufen Sie uns bitte an: +49 30 43 73 99 99

Aktuelle Beiträge Radtour “Walking Tour Jüdisches Berlin”

Eventtipps Berlin 15. bis 17. September
Eventtipps Berlin 15. bis 17. September

Wochenend-Tipps für Berlin Wer sich auch nur ein bisschen für Kunst interessiert wird an diesem Wochenende an der Berlin Art Week kaum vorbeikommen. Bei der Fülle an Ausstellungen fällt es schwer etwas herauszupicken. Kurz erwähnt sei die Art Fair in der Arena, auf der sich 55 Galerien präsentieren und die Retrosp...
Urban Nation museum opening
Urban Nation museum opening

The world's 1st street art museum opens in Berlin InfoWell, officially it's a Museum For Urban Contemporary Art, but noone looks for that on google, so we thought this tiny inaccuracy might be excused.https://youtu.be/sWdxuIY89KQAfter nearly four years of preparations and dozens of amazing, inspiring murals,...