Stadtführer

Our bike-guide Hanna Mia: große Stimme und kleine Gitarre


Hanna Mia im Hof der Kulturbrauerei Berlin

Unsere heutige Guide-Vorstellung wird etwas weniger textlastig als sonst, dafür gibt es erstmals Video: Hanna Mia ist unfassbare 22 Jahre jung, aber schon seit drei Jahren in Berlin. Als Tochter einer isländischen Mutter und eines schwedischen Vaters ist sie zwar auf Island geboren aber in Stockholm aufgewachsen.  Den Weg in die Gästebetreuung bzw. ins Guiden weiter…

Unser Bike-Guide Peter


unser-bike-guide

Peter kommt nach seinen eigenen Worten aus einer kleinen Stadt in einem kleinen Land, gemeint ist Rotterdam, das für niederländische Verhältnisse getrost als Großstadt gelten kann. Eines der Vorurteile über unsere Nachbarn besagt, dass die Alle total gut und gerne Fahrrad fahren. Das muss irgendwie stimmen, denn bei uns sind immer mehr Niederländer zu Gast weiter…

Unser Tourguide Claas


tourguide_claas-2

Claas ist ein alter Kreuzberger, seit 1978 Radfahrer aus Überzeugung und ist zu Recht stolz darauf, seit 35 Jahren alles mit dem Rad zu machen und nicht nur “so irgendwie durch die Gegend zu gurken” (O-Ton Claas). Insgesamt ist der Lebenslauf wie bei den meisten unserer Guides nicht unbedingt als streng gradlinig zu bezeichnen. So weiter…

Guidevorstellung: Björn


tourguide_bjoern-3

Damit Ihr einen kleinen Eindruck bekommt, was das eigentlich für Menschen sind, die bei Berlin on Bike arbeiten, werden wir Euch nach und nach ein paar unserer Guides etwas näher vorstellen. Den Anfang macht Björn. Björns genaues Alter wird nicht verraten,aber dafür haben wir ein paar andere interessante Dinge über unseren Mittelalter-Spezialisten herausgefunden. Nicht das weiter…

Tour-Guide Weiterbildung


Wirklich bemerkenswerte Konzentration und Fokussierung aufs Thema, wahrscheinlich sind die Kollegen alle schon dabei zu überlegen, was man von dem Thema für unsere anderen Touren verwenden kann.

Weil auch unsere Guides nicht Alles wissen, ist regelmäßige Weiterbildung angesagt. Letzten Mittwoch ging es um das Thema „urbane Kreativität“. Angesichts der Flüchtigkeit vieler Ausdrucksformen in diesem Bereich ein für Stadtführer nicht ganz einfaches Thema. Statt genauer Routenplanung ging es dementsprechend mehr um Inhaltlich-Konzeptionelles. Nebenbei haben wir diverse „Fachbegriffe“ wie z.B. „urban knitting“ oder „guerilla weiter…