Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Blog

Spree

Das Café Achteck

Eine kurze Geschichte gründerzeitlicher Pissoirs Als Café Achteck werden in Berlin die ab 1863 errichteten öffentlichen WCs aus grünen gusseisernen Platten bezeichnet, von denen viele einen achteckigen Grundriss hatten, einige von diesen Urinalen aus der Kaiserzeit stehen noch immer in der Stadt. Mit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts begann das Wachstum Berlins so richtig…

Mehr lesen »

Juli 29, 2015

Berlin und das Spree-Dilemma

Zwischen Beachbar und Abwasserkanal Das Verhältnis Berlins zu ihrem Fluss ist ein Schwieriges. Zwar wird gerne auf die große Anzahl an Brücken und Kanälen hingewiesen und das Klischee vom klassizistischen Spree-Athen ist auch schon reichlich bemüht worden, aber dennoch scheint der Umgang der Stadt mit ihrem größten Fluss fast verschämt. Zugegeben, verglichen mit der Themse…

Mehr lesen »

Januar 3, 2015

Baden in der Spree; das Flussbad Berlin

Das Flussbad Berlin wird gebaut Nach jahrelangem Stillstand haben Bund und Land insgesamt 4 Millionen Euro. zur Errichtung eines 750m langen Flussbads mitten im historischen Zentrums Berlins bewilligt. Zwischen Fischerinsel und Bode-Museum soll man bald schwimmen können. Es weiß zwar überhaupt noch Niemand wie das genau gehen soll oder was es kostet, aber wir freuen…

Mehr lesen »

Januar 3, 2015

Ein Traum von der Spree; das Flussbad Berlin

Das Flussbad Berlin wird gebaut tl;dr: Nach jahremlangem Stillstand haben Bund und Land insgesamt 4 Millionen Euro. zur Errichtung eines 750m langen Flussbads mitten im historischen Zentrums Berlins bewilligt. Zwischen Fischerinsel und Bodemuseum soll man bald schwimmen können. Es weiß zwar überhaupt noch Niemand wie das genau gehen soll oder was es kostet, aber wir freuen uns trotzdem…

Mehr lesen »

Januar 3, 2015

  • FÜR GESCHICHTSINTERESSIERTE!
Ab 29

Sie stand 28 Jahre, die Berliner Mauer. Und wurde immer weiter ausgebaut, bis ein Entkommen über die Sperranlagen fast unmöglich war. Eine Zeitreise in den „Kalten Krieg“. Mit oft unglaublichen Geschichten, von waghalsigen Tunnelfluchten bis…

Skip to toolbar