Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen
Zurück zum Blog

Berlin Streetart #1

Wrinkles of the City in der Auguststraße
a person standing in front of a building

Wrinkles of the City in der Auguststraße

 

Vor ein paar Tagen sind im Berliner Stadtbild quasi über Nacht sehr große Cutouts an prägnanten Stellen erschienen. Besonders bemerkenswert, da es sich nicht um Objekte handelt, die mal eben ohne Hilfe eines Teams an die Wand gekleistert werden können, sondern um riesige Flächen, die auch noch Bezug auf die jeweiligen Gebäude nehmen. Als Tourguide ist man quasi zur Neugier verpflichtet, also haben wir mal ein bisschen geforscht: Die Aktion nennt sich Wrinkles of the City und Berlin ist nicht die erste Station des Künstlers JR. Vor einigen Jahren erregte schon das Projekt “Women are Heroes”  enorme Aufmerksamkeit. Falls Ihr mehr über die Kunst auf Berliner Straßen erfahren wollt, empfehlen wir einfach unsere neue Fahrradtour “Streetart Berlin”. Falls Ihr uns Bilder von den anderen Standorten für diesen Artikel schicken wollt, wäre das toll, gibt natürlich einen Link zu Euch.

Wrinkles of the City von JR, Breite Straße Ecke Mühlendamm

Wrinkles of the City von JR, Breite Straße Ecke Mühlendamm

Cutout aus der Reihe "Wrinkles of the City" von JR, Soho-House, Prenzlauer/ Saarbrücker Straße

Cutout aus der Reihe “Wrinkles of the City” von JR, Soho-House, Prenzlauer/ Saarbrücker Straße

Wrinkles of the City in der Auguststraße

Wrinkles of the City in der Auguststraße

Breite Straße / Mühlendamm

Breite Straße / Mühlendamm

Ostbahnhof

Ostbahnhof

 

 

 

 

 

Skip to toolbar