Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Blog

Ai Weiwei

Ai Weiwei in Berlin

Der Dissident und Berlin – eine Liebesgeschichte Ai WeiWei und Berlin, das ist spätestens seit der gefeierten Ausstellung “Evidence” im Martin Gropius Bau eine Liebesgeschichte.  Allerdings eine, die zunächst mit einer herben Hypothek belastet war. Der Lieblings-Dissident der Deutschen durfte von Staats wegen sein Heimatland für insgesamt 4 Jahre nicht verlassen. Zum Wintersemester hat der Künstler nun…

Mehr lesen »

Februar 19, 2016

  • FÜR GESCHICHTSINTERESSIERTE!
Ab 29

Sie stand 28 Jahre, die Berliner Mauer. Und wurde immer weiter ausgebaut, bis ein Entkommen über die Sperranlagen fast unmöglich war. Eine Zeitreise in den „Kalten Krieg“. Mit oft unglaublichen Geschichten, von waghalsigen Tunnelfluchten bis zum magischen Moment des Mauerfalls.

  • BERLINER SZENEBEZIRKE
Ab 29

Berlin hatte schon immer eine magische Anziehungskraft für Menschen mit alternativen Lebensentwürfen. Die „Kreuzberger Nächte“ gelten als legendär, aber auch die ehemaligen Ost-Bezirke Friedrichshain und Prenzlauer Berg sind besonders bunt und lebhaft.