Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen
Zurück zum Blog

Herbst in Berlin

Herbst Baum Blätter

 

Indian Summer in Berlin – Der Oktober hat uns noch mal mit ein paar richtig schönen Tagen versorgt. Genau das richtige Wetter für einen kleine Herbstrunde mit dem Fahrrad. Jemand deutlich schlauerer und poetischerer als ich hat mal gesagt “Im Herbst wird jedes Blatt zur Blüte”. Mit zu den schönsten Orten gehören in dieser Jahreszeit die Berliner Friedhöfe. Meist menschenleer und mit dem morbiden Charme des Verfalls gesegnet ist z.B. auch der Kirchhof der Dreifaltigkeits-Gemeinde in Kreuzberg, wo ein paar der Bilder entstanden sind.

Aber auch bei der Weinernte am Prenzlauer Berg oder einfach auf der Straße beglückt uns Berlin dieser Tage mit Farben und Formen, die einen fast vergessen lassen, dass dieses Schauspiel der Vorbote der langen Dunkelheit ist. Winter is coming- Leute und wer keine Lust auf Depressionen hat, sollte noch mal alles an Sonne und Frischluft mitnehmen was er kriegen kann. Nicht umsonst singen Seeed “Im Sommer tust Du gut und im Winter tut’s weh”.

Herbstimpressionen aus Berlin

Statue Herbst

Statue vor dem Planetarium im Prenzlauer Berg

Herbstlaub

Herbstlaub

Herbst Baum Blätter

Herbstszene auf der Gneisenaustrasse

Friedhof Kreuz Grab

Friedhof in Kreuzberg

Friedhof Herbst Frau

Herbstlicher Friedhof in Kreuzberg

Rebstöcke Herbst

Rebstöcke im Weingarten am Volkspark Prenzlauer Berg

Wein Blätter Himmel

Wein

Wein Kisten

Die Früchte der Arbeit: gute 800 Kg Wein reichen für mehrere 100 Flaschen Berliner Riesling.

Wenn Ihr auch schöne Herbstbilder habt, die zu schön sind, um bei Euch auf der Festplatte zu versauern, schickt uns die am besten via Facebook, wir veröffentlichen sie mit Eurem Namen, wenn Ihr mögt auch hier im Blog. Für die besten bedanken wir uns mit einer kleinen Überraschung.

Spätsommer 2014

herbst-6409 herbst-5664 herbst-6489

Skip to toolbar