Site-Inspection

Spy Museum – Deutsches Spionagemuseum


Diver's mask and rebreathing apparatus at the Spy Museum in Berlin

The Capital of Spooks tl;dr: A well designed private museum with lots of things to actively try out that is definetely worth the entrance. Located at Potsdamer Platz – or Leipziger Platz to be precise – a few years ago a new, privately funded museum about spycraft opened its doors. We were invited for a chat with weiter…

Asisi panorama: The Wall


Besucher im Asisi Panorama Berliner Mauer

360° Berliner Mauer Die Geschichte der Teilung Berlins ist zu einem nicht unerheblichen Anteil dafür verantwortlich wie die Stadt heute aussieht und tickt. Auch für den Tourismus ist dieser Teil unserer Vergangenheit nicht zu vernachlässigen. In Kombination mit den Hinterlassenschaften der Nazi-Diktatur ist das Gedenken an die Mauer zentraler Bestandteil jeden Berlin-Besuchs – zumindest des weiter…

Trampolinpark JUMP Berlin


berlin-on-bike-bei-jump-berlin-7015

Bounce, Baby – Site-Inspection in der Hüpfburg Was ist das bloß mit Trampolinen, dass sie einem so zuverlässig ein Lächeln ins Gesicht zaubern? Meist reicht es ja sogar schon Anderen beim Auf- und Ab-Hüpfen zuzusehen. Vielleicht liegt es daran, dass unsere Welt im allgemeinen so unnachgiebig ist, jeder Schritt einem die Knochen staucht und und weiter…

The Gate am Brandenburger Tor


Nachbildung des Kopfes der Quadriga in der Ausstellung The Gate.

Neue Multimedia-Attraktion am Pariser Platz Das Brandenburger Tor gehört nicht nur zu jeder Sightseeing-Tour beim ersten Berlin-Besuch sondern ist auch für Alteingesessene ein immer noch lebendiges Symbol von Deutschlands und Berlins Teilung durch die Mauer. Im Halbkreis schwang sich das Bauwerk hier als mehrere Meter breites Bollwerk um das Tor herum und machte den Tiergarten weiter…

Site Inspection: Spy Museum Berlin


mission-impossible

Hauptstadt der Spione [Update] Das Haus hat sich unter neuem Betreiber und neuem Namen – „Deutsches Spionage Museum„- komplett neu aufgestellt und man uns versichert, dass die Kritikpunkte unseres Textes, so wohl heute nicht mehr richtig seien und uns zu einem erneuten Besuch eingeladen. Diese Einladung nehmen wir natürlich sehr gern an und werden uns vorurteilsfrei noch weiter…

Buchstabenmuseum Berlin


Schicht-Aufbau einer Neon-Leuchtreklame

Neues Zuhause für das Neon-Museum Berlin ist nicht nur die Heimat solcher Dickschiffe wie DHM oder Pergamonmuseum, sondern Zuhause und Dutzender kleiner, feiner Museen. Vom kommunalen Kunstmuseum über ungezählte Galerien bis hin zu privaten Sammlungen reicher Kunstfreunde. Einer dieser Orte und doch ganz anders ist das Berliner Buchstabenmuseum. Betrieben wird das Museum von einem Verein, der weiter…

Site-Inspection: Industriepalast (Hostel)


Viel typischer kann ein Berlin-Ausblick eigentlich nicht sein.

Letzte Woche waren Martin und Sascha eingeladen jeweils ein kurzes Interview für den Blog des Industriepalastes zu geben. So konnten die Beiden nicht das Tourangebot von Berlin on Bike kurz vorstellen, sondern hatten auch Gelegenheit sich das Haus anzuschauen. Fazit: Gut, günstig und absolut empfehlenswert. Der Industriepalast liegt direkt an der U- und S-Bahn-Station Warschauer weiter…

Museum die Zweite/Trabi-Simulator


ddr-museum-berlin-alex-3

Nachdem vor einigen Wochen direkt bei uns in der Kulturbrauerei das Haus der Geschichte seine Ausstellung zum DDR-Alltag eröffnet hat, haben wir uns noch einmal bei der privaten Konkurrenz umgeschaut. Willkommener Anlass war die Vorstellung des weltweit ersten Trabi-Simulators zu der wir eingeladen wurden. Mit einem Dutzend Medienvertretern gemeinsam entern wir die Domklause, das DDR-Restaurant, was weiter…