intern

So macht man eine Bierflasche auf: mit Stil und Velo


Eines der Dinge, die vielen aus dem Ausland nach Deutschland gezogenen Menschen auffällt ist ein scheinbarer Widerwille Kronkorken tatsächlich mit einem Flaschenöffner zu öffnen. Das erste Mal ein Bier mit einem Feuerzeug zu öffnen ist unter Berlinern (und Deutschen allgemein wahrscheinlich auch) so etwas wie eine Reifeprüfung und markiert so den Weg zum Selbstverantwortlichen Suff. weiter…

Souvenir deluxe: Ihr Portrait von ArtVrubel


To view the english version please scroll down or click here Ihre persönliche Bruderkunst Für ausgesuchte Kunden haben wir ein ganz besonderes und vor allem sehr exklusives Angebot: Ihr Portrait gemalt vom Schöpfer des Bruderkuss an der Eastside-Gallery. Die Eastside-Gallery ist die längste Freiluft-Leinwand der Welt und das längste erhaltene Mauerstück in Berlin. Eines der weiter…

Berliner Fahrradschau 2014 Teil 1: Bikeporn


Fahrradmesse in der Station Kreuzberg Update: Hier geht es zu Teil 2 Am vergangenen Wochenende fand zum mittlerweile 4. Mal die Berliner Fahrradschau statt. Im Gegensatz zur gleichzeitig gestarteten VELO Berlin, die am kommenden Wochenende in den Messehallen am Funkturm steigt, ist die BFS eher eine Messe für kleine Anbieter und Freaks. Das bedeutet einerseits, weiter…

Site-Inspection: Industriepalast (Hostel)


Viel typischer kann ein Berlin-Ausblick eigentlich nicht sein.

Letzte Woche waren Martin und Sascha eingeladen jeweils ein kurzes Interview für den Blog des Industriepalastes zu geben. So konnten die Beiden nicht das Tourangebot von Berlin on Bike kurz vorstellen, sondern hatten auch Gelegenheit sich das Haus anzuschauen. Fazit: Gut, günstig und absolut empfehlenswert. Der Industriepalast liegt direkt an der U- und S-Bahn-Station Warschauer weiter…

Guidevorstellung: Erik – sozial um die ganze Welt


Erik gehört zwar nicht mehr zu den ganz, ganz jungen Guides bei Berlin on Bike, und gilt in seiner zweiten Saison nicht mehr wirklich als „Frischling“, aber eben auch nicht zu den alten Hasen. Das heißt aber nicht, dass der Gute nichts zu erzählen hätte – auf und abseits unserer geführten Radtouren – denn tatsächlich weiter…

Countdown zum Saisonstart


Am 21. März geht’s richtig los Wenn man sich das Wetter der letzten Wochen anschaut, hätten wir durchaus früher loslegen können. Bis dahin müsst Ihr Euch leider noch mit unserem Winterprogramm (immer Samstag um 11 auf Deutsch und niederländisch) vertrösten. Oder Ihr gönnt Euch eine Privatführung zum Sonderpreis, die werden zum Saisonstart auch wieder etwas teurer. weiter…

Berlin on Bike als Wetterfee


In den letzten Tagen haben sich für uns gleich zwei Erkenntnisse ergeben. 1. Es zahlt sich richtig aus, wenn die dpa Bilder macht und die dann verteilt. 2. Radfahrer im Sonnenschein mit Reichstag im Hintergrund eignen sich prima, um Artikel/Beiträge mit Wetterbezug zu bebildern. Nennt sich dann Atmo und ist völlig unabhängig vom beschriebenen Wetter. weiter…

Berlinale-Vorspiel, Comedy und Musik


Unsere Event-Tipps für das Berlin-Wochenende vom 31.01. bis 02.02.2014 An diesem Wochenende sind unsere Guides besonders umtriebig, genug um Ihnen eine eigene kleine Kategorie zu spendieren: BoBs auf der Bühne Der Kollege und Stand-up Comedian Stefan Danziger hat sich in den letzten Monaten eine festen Platz in Berlins Comedy-Szene erspielt. Samstag bei „Lachen & Gut“ weiter…

Gimme More, die BoBs in der Off-Season


Die Hauptsaison ist zu Ende, langsam kehrt im Büro Ruhe ein, das Winterprogramm plätschert so vor sich hin, nur die Niederländer sind fleißig wie eh und je am Radeln. Eine Zeit der Stille und Sehnsucht; nach Sonnenschein, Bier im Park und Publikum. Aber längst nicht Alle von uns fallen jetzt einfach in den Winterschlaf oder weiter…

Martin reicht’s: Ka-Me-Ha-Me-Ha


Es gibt so Tage, da lässt sich auch der Gelassenste aus der Ruhe bringen. Speziell an schulklassenreichen Dienstagen, wenn 30 Guides gleichzeitig koordiniert werden wollen und Jeder noch ein paar mehr oder minder dringende Fragen hat, kann es schon mal passieren, dass Martin etwas angespannt reagiert: Das Siegerfoto haben wir leider vergessen, aber wir sind weiter…